Rückenwind für den technischen Siebdruck

Der Technische Siebdruck bietet einzigartige Möglichkeiten im funktionalen Druck und kann aufgrund der Anforderungen an Materialien, Substrate und Nutzungseigenschaften nur begrenzt substituiert werden. Trotzdem wissen selbst Fachleute häufig viel zu wenig über Anwendungen und Einsatzfelder. Daher wird vom bvdm und dem Deutschen Institut Druck die Website www.screenprinting‐technology.org erarbeitet. Sie soll potenziellen Kunden, Produktentwicklern aber auch Auszubildenden aktuelle Informationen und Anregungen für marktgerechte, innovative Lösungen im Siebdruck bieten. Sprachversionen sind Deutsch und Englisch, um auch international deutlich wahrgenommen zu werden.

Aus der Praxis für die Praxis

Die Inhalte der Website www.screenprinting‐technology.org werden in enger Zusammenarbeit mit Herstellern und Anwendern von Systemen und Materialien erstellt. Die Unternehmen haben die Möglichkeit ‐ nach ihren Arbeitsschwerpunkten und Themenbereichen ‐ Dokumentationen von Anwendungsbeispielen in der Website zu präsentieren und damit auch ihren Zielgruppen zugänglich zu machen. Konzeption, Administration und die redaktionelle Betreuung der Website erfolgen ebenfalls durch Experten und Praktiker (bvdm/DID, Anwender, HdM Stuttgart, ESMA). Damit soll gewährleistet werden, dass die Website einen hohen Nutzwert für die Zielgruppen hat, Inhalte und Aussagen aktuell, korrekt und glaubwürdig sind.